plastic is over

Bienenwachstücher aus Frankfurt


 

Wildwax Tücher sind antibakteriell, abwaschbar und wiederverwendbar. 

Sie halten Angeschnittenes frisch.

Decken Übriggebliebenes ab. 

Schützen Eingefrorenes. 

Und packen Mitnehmbares ein.

 

 

Bienenwachs ist ein natürliches Konservierungsmittel. Unser Bienenwachs kommt aus wesensgemäßen, Demeter-zertifizierten Imkereien, welches reich an Propolis ist. Propolis besitzt eine hohe antibiotische, antivirale und antimykotische Wirkung.

Auch das verwendete Fichtenharz und das Bio-Kokosfett haben antibakterielle Eigenschaften. So bleiben die Lebensmittel in dem Wildwax Tuch länger frisch. 

 

Die Atmungsaktivität des Wildwax Tuchs bewirkt, dass sich an den Lebensmitteln kein Kondenswasser bildet. Optimal für Brot oder Käse beispielsweise. 

 

Durch die Wärme der Hände passt es sich jeder Form an. 

 

Gereinigt wird das Wildwax Tuch unter kaltem Wasser, wenn nötig mit mildem Öko-Spülmittel. 

Desinfizieren kann man das Bienenwachstuch mit Essig und sollte es mal nicht mehr so gut aneinander haften, kann es im Ofen für einige Minuten bei 60°C aufgefrischt werden (Backpapier unterlegen).

 

 

Das Wildwax Tuch kann Lebensmittel wie Brot, Käse, Gemüse, Obst, Salate, Kräuter und Stullen frisch halten. Außerdem können Schalen und Schüsseln abgedeckt werden. Mit dem Wildwax Tuch können Lebensmittel wunderbar eingefroren werden. Das Bienenwachstuch wird nicht für Fisch oder Fleisch empfohlen. 

 

Bei schonender Reinigung hält das Wildwax Tuch bis zu zwei Jahre. Danach kann es kompostiert werden. 

 

KEEP FRESH 

Ganz ohne Müll 

 

 

Hergestellt in Handarbeit in einer Frankfurter Manufaktur aus GOTS zertifizierter Baumwolle, Bienenwachs aus Demeter-zertifizierten Imkereien, Bio-Kokosfett und Fichtenharz. 

 

Zum Teil färben wir unsere Stoffe selbst mit Pflanzenfarben, aber auch die bereits gefärbten Bienenwachstücher sind auf ihre Farbechtheit geprüft. 

 

Zertifizierter Lebensmittelbedarfsgegenstand nach Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 

 

 

MAKE LOVE - NOT WASTE 

 

 

 

Wildwax Tücher sind antibakteriell, abwaschbar und wiederverwendbar. 

Sie halten Angeschnittenes frisch.

Decken Übriggebliebenes ab. 

Schützen Eingefrorenes. 

Und packen Mitnehmbares ein.

 

 

Bienenwachs ist ein natürliches Konservierungsmittel. Unser Bienenwachs kommt aus wesensgemäßen, Demeter-zertifizierten Imkereien, welches reich an Propolis ist. Propolis besitzt eine hohe antibiotische, antivirale und antimykotische Wirkung.

Auch das verwendete Fichtenharz und das Bio-Kokosfett haben antibakterielle Eigenschaften. So bleiben die Lebensmittel in dem Wildwax Tuch länger frisch. 

 

Die Atmungsaktivität des Wildwax Tuchs bewirkt, dass sich an den Lebensmitteln kein Kondenswasser bildet. Optimal für Brot oder Käse beispielsweise. 

 

Durch die Wärme der Hände passt es sich jeder Form an. 

 

Gereinigt wird das Wildwax Tuch unter kaltem Wasser, wenn nötig mit mildem Öko-Spülmittel. 

Desinfizieren kann man das Bienenwachstuch mit Essig und sollte es mal nicht mehr so gut aneinander haften, kann es im Ofen für einige Minuten bei 60°C aufgefrischt werden (Backpapier unterlegen).

 

 

Das Wildwax Tuch kann Lebensmittel wie Brot, Käse, Gemüse, Obst, Salate, Kräuter und Stullen frisch halten. Außerdem können Schalen und Schüsseln abgedeckt werden. Mit dem Wildwax Tuch können Lebensmittel wunderbar eingefroren werden. Das Bienenwachstuch wird nicht für Fisch oder Fleisch empfohlen. 

 

Bei schonender Reinigung hält das Wildwax Tuch bis zu zwei Jahre. Danach kann es kompostiert werden. 

 

KEEP FRESH 

Ganz ohne Müll 

 

 

Hergestellt in Handarbeit in einer Frankfurter Manufaktur aus GOTS zertifizierter Baumwolle, Bienenwachs aus Demeter-zertifizierten Imkereien, Bio-Kokosfett und Fichtenharz. 

 

Zum Teil färben wir unsere Stoffe selbst mit Pflanzenfarben, aber auch die bereits gefärbten Bienenwachstücher sind auf ihre Farbechtheit geprüft. 

 

Zertifizierter Lebensmittelbedarfsgegenstand nach Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 

 

 

MAKE LOVE - NOT WASTE 

 

 

 

Wildwax Tücher sind antibakteriell, abwaschbar und wiederverwendbar. 

Sie halten Angeschnittenes frisch.

Decken Übriggebliebenes ab. 

Schützen Eingefrorenes. 

Und packen Mitnehmbares ein.

 

 

Bienenwachs ist ein natürliches Konservierungsmittel. Unser Bienenwachs kommt aus wesensgemäßen, Demeter-zertifizierten Imkereien, welches reich an Propolis ist. Propolis besitzt eine hohe antibiotische, antivirale und antimykotische Wirkung.

Auch das verwendete Fichtenharz und das Bio-Kokosfett haben antibakterielle Eigenschaften. So bleiben die Lebensmittel in dem Wildwax Tuch länger frisch. 

 

Die Atmungsaktivität des Wildwax Tuchs bewirkt, dass sich an den Lebensmitteln kein Kondenswasser bildet. Optimal für Brot oder Käse beispielsweise. 

 

Durch die Wärme der Hände passt es sich jeder Form an. 

 

Gereinigt wird das Wildwax Tuch unter kaltem Wasser, wenn nötig mit mildem Öko-Spülmittel. 

Desinfizieren kann man das Bienenwachstuch mit Essig und sollte es mal nicht mehr so gut aneinander haften, kann es im Ofen für einige Minuten bei 60°C aufgefrischt werden (Backpapier unterlegen).

 

 

Das Wildwax Tuch kann Lebensmittel wie Brot, Käse, Gemüse, Obst, Salate, Kräuter und Stullen frisch halten. Außerdem können Schalen und Schüsseln abgedeckt werden. Mit dem Wildwax Tuch können Lebensmittel wunderbar eingefroren werden. Das Bienenwachstuch wird nicht für Fisch oder Fleisch empfohlen. 

 

Bei schonender Reinigung hält das Wildwax Tuch bis zu zwei Jahre. Danach kann es kompostiert werden. 

 

KEEP FRESH 

Ganz ohne Müll 

 

 

Hergestellt in Handarbeit in einer Frankfurter Manufaktur aus GOTS zertifizierter Baumwolle, Bienenwachs aus Demeter-zertifizierten Imkereien, Bio-Kokosfett und Fichtenharz. 

 

Zum Teil färben wir unsere Stoffe selbst mit Pflanzenfarben, aber auch die bereits gefärbten Bienenwachstücher sind auf ihre Farbechtheit geprüft. 

 

Zertifizierter Lebensmittelbedarfsgegenstand nach Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 

 

 

MAKE LOVE - NOT WASTE